nach Marken suchen
pixel_trans
pixel_trans
boxe_kdo
Newsletter
pixel_trans
Was erwarten Sie von dieser Webseite?
Günstige Preise
Service
Auswahl
Beratung

645 Abstimmungen
[ Ergebnisse ansehen ]
pixel_trans

BESUCHEN SIE UNS

                         Facebook Scubaland

» » Trockentauchen
TROCKENTAUCHANZÜGE

 

Hier können Sie den idealen Trocki für Ihre Anforderungen und Ihr Budget finden. Der Trockentauchanzug, auch Trocki genannt, ist aus wasser- und gasdichtem Material hergestellt und ist prinzipiell ein Einteiler. Bei einem Trockenanzug kommt der Taucher mit Wasser kaum in Berührung. Hals, Handgelenk und Fussknöchel sind mit Manschetten abgedichtet. Der Anzug wird mittels einem Mitteldruckschlauches mit einem Isolationsgas befüllt und schützt den Taucher somit vor Kälte. Zusätzlich empfiehlt es sich, Funktionskleidung, auch Unterzieher genannt, unter dem Trockentauchanzug zu tragen.

 

Den Trockenanzug gibt es als Membran Trockentauchanzug oder aus Neopren. Bei der Ausführung in Neopren muss weniger isolierende Kleidung getragen werden, weil das Neopren an sich bereits wärmt. Bei einem Trockentauchanzug muss jedoch mehr  Taucherblei als üblich mitgeführt werden, da sich der Anzug aufgrund des höheren Auftriebes schlechter tarieren lässt.

 

Bei allen Anzügen ist es wichtig, die richtige Grösse zu wählen. Eine Richtlinie finden Sie bereits in unserer Grössentabelle. Sie können bei Ihrer Bestellung auch gerne Ihre Körpergrösse und Ihr Gewicht angeben, damit wir eine Empfehlung aussprechen können. Beuchat, Mares, Aqualung und Scubapro sind nur eine der wenigen Marktführer, die Scubaland am Lager hat.